Genussroute "Landecker Superfood"

Knackig auf Sprossenspuren

Genussroute "Landecker Superfood"

Zartes Grün, das aus einzelnen Körnern keimt, ist bekannt als Sprossen. Durch die Beigabe von hochwertigem, erstklassigem Quellwasser entwickelt sich der Samen zu einer wohlschmeckenden, vitaminreichen Jungpflanze. Sprossen von verschiedenen Gemüsesamen und Hülsenfrüchten werden in Tonis Sprossengarten in Landeck produziert.

Treffpunkt ist der Parkplatz der Venetbahn. Man wandert über die Riefe zum Produktions-Standort der Quellkeimlinge „Tonis Sprossengarten“ in Landeck und bekommt dort Einblick in die Produktion der Sprossen. Nach der Präsentation geht es über Perjen auf einem Stück Jakobsweg zum Zammer Lochputz mit dem atemberaubenden Wasserfall. Anschließend gibt es die Verkostung der Quellkeimlinge beim Zammer Lochputz. Nach dieser Stärkung führt die Wanderung zum Ausgangspunkt zurück. Wer möchte, kann aber ohne weiteres im Zammer Lochputz bleiben und den Rundgang durch die Klamm bestreiten oder die Füße im kühlen Nass der Kneippanlage regenerieren. Für die kleinen Gäste gibt es einen Erlebnisspielplatz.
Weiter lesen

Überblick

Information

Wegbeschaffenheit:Asphaltstrasse, Forstweg, Steig

Information

TirolWest Card Leistung:Wanderführung und Eintritt im Zammer Lochputz gratis

Empfehlenswertes

Höhenprofil

GPS Track

Download

Ihr Routenplaner

Kartenansicht zurücksetzen

Von Landeck-Zams Bahnhof, Österreich nach Genussroute "Landecker Superfood"









Anfahrt mit ...

Google Maps Bus

Informationen zur Führung

INFORMATIONEN
Die Führung und der Eintritt im Zammer Lochputz ist für alle Gäste mit der TirolWest Card gratis!
Ausgangspunkt:
 Talstation Venet Bergbahnen 10:15 Uhr
Ziel: Zammer Lochputz
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zeitraum: die geführte Wanderung findet im August jeden Mittwoch statt – die Termine finden Sie im Veranstaltungskalender
Anmeldung: am Vortag bis 17:00 Uhr unter +43.5442.65600 oder per Mail info@tirolwest.at
Preis für die Verkostung im Zammer Lochputz: € 5,00 pro Person

Ungeführt ist die Wanderung ganzjährig möglich.

Die Sprossen aus Tonis Sprossengarten sind unter anderem bei "Der Grissemann" und MPreis in Zams erhältlich.

Direkt online
Buchen / Anfragen