TirolWest Sommer-Card Basic

Gratis Angebote schon ab einer Übernachtung!

TirolWest Sommer-Card Basic

Derzeit geschlossen

Jetzt geöffnet!

Jetzt geöffnet!

Gratis Angebote der Ferienregion TirolWest ab einer Übernachtung!

Die TirolWest Sommer-Card Basic bekommt man gratis ab einer Übernachtung beim Vermieter. Damit genießen Sie die vielen kostenlosen Vorteile, wie Fahrten mit den öffentlichen Bussen, Eintritt in Museen, Schwimmbäder oder den Zammer Lochputz - Tirols mystische Klamm. Ermäßigung bei Nutzung der Venet Bahn.
Ein absolutes Highlight sind unsere gratis Wanderführungen. Seien Sie unser Gast und holen Sie sich alle Vorteile.
TirolWest Sommer-Card Basic

Kontakt

Name:TVB TirolWest
Ort:Landeck - Zams - Fließ - Tobadill - Grins - Stanz
Telefon:+43.5442.65600
E-Mail:info@tirolwest.at
Homepage:www.tirolwest.at

Informationen

Derzeit geschlossen

Jetzt geöffnet!

Jetzt geöffnet!

Ihr Routenplaner

Kartenansicht zurücksetzen

Von Landeck-Zams Bahnhof, Österreich nach TirolWest Sommer-Card Basic









Anfahrt mit ...

Google Maps Bus

Empfehlenswertes zu TirolWest Sommer-Card Basic

Aus den Bereichen Mobilität, Wege, Naturjuwel, Burg - Schloss, Motorrad Ausflugsziele, Baden, geführte Wanderung

Buslinien Sommer

Mobilität: Buslinien Sommer

Mit der TirolWest Card und der TirolWest Card Premium können Sie sämtliche öffentliche Buslinien im Bezirk Landeck kostenlos nutzen.

GenussWanderberg Venet

Wege: GenussWanderberg Venet

Mit der Venetseilbahn geht’s in 8 Minuten von 780 m auf 2.212 m Höhe zum Krahberg im Venetmassiv - dem bekanntesten Aussichtspunkt der Westtiroler Bergwelt, mit seinem unvergesslichen Panoramablick.

Zammer Lochputz

Naturjuwel: Zammer Lochputz

Das beliebte Ausflugsziel Zammer Lochputz fasziniert mit schwindelerregenden Einblicken in eines der schönsten Wilden Wasser Tirols.

Schloss Landeck

Burg - Schloss: Schloss Landeck

Entdecken Sie das Schloss Landeck mit seinem heimatkundlichen Museum, der Schlossgalerie und seinen Veranstaltungen.

Archäologisches Museum

Motorrad Ausflugsziele: Archäologisches Museum

Im archäologischen Museum in Fließ sind Funde (Waffen, Schmuck, Münzen, ...) vom prähistorischen Brandopferplatz am Gachen Blick sowie ein bronzezeitlicher Schatzfund vom Moosbruckschrofen und der hallstattzeitliche Bronzehort von Fließ ausgestellt.

Dokumentationszentrum VCA

Motorrad Ausflugsziele: Dokumentationszentrum VCA

Im Dokumentationszentrum Via Claudia Augusta wird die römische Kaiserstraße dokumentiert. In den Vitrinen können Funde von der Via Claudia Augusta sowie eine Kopie der Tabula Peutingeriana, der einzigen erhaltenen römischen Straßenkarte, bewundert werden.

Schwimmbad Grins

Baden: Schwimmbad Grins

Hübsch eingebettet in die sonnigen Hangterrassen der Ferienregion TirolWest liegt das Freischwimmbad Grins am Fuß der Lechtaler Alpen.

Schwimmbad Fließ

Baden: Schwimmbad Fließ

Das Panorama-Erlebnisbad Fließ liegt auf ca. 1.100m, ist beheizt und bietet einen herrlichen Panoramablick!

Schwimmbad Landeck

Baden: Schwimmbad Landeck

Das Schwimmbad Perjen hätte viel zu erzählen, denn es ist ein altes Bad, das trotzdem immer am Stand der Dinge bleibt.

Genussroute Tiroler Edle   Schokoladengenuss auf höchster Ebene

geführte Wanderung: Genussroute Tiroler Edle Schokoladengenuss auf höchster Ebene

Diese geführte Wanderung führt ausgehend von der Venet Bergstation (2.212m) in den Naturpark Kaunergrat zur Gogles Alm (2.017m), von wo man nach einer kleinen Stärkung hinunter zum Naturparkhaus Kaunergrat (1.553m) wandert. Von dort geht's dann mit dem Bus hinunter nach Landeck und wo man im Schoko-Laden die Tiroler Edle, einer Schokolade aus der Milch des Tiroler Grauviehs, verkosten kann.

Genussroute Tiroler Alpenkräuter

geführte Wanderung: Genussroute Tiroler Alpenkräuter

Die besondere Lage in den Tiroler Alpen macht die Gegend rund um Zams zu einem Eldorado für Kräuterfreunde. Die Zammer Kräuterhex begleitet Interessierte durch Zams und zeigt welche besonderen Kräuter man am Wegesrand und auf den Wiesen finden kann.

Genussroute Stanzer Zwetschke

geführte Wanderung: Genussroute Stanzer Zwetschke

Die geschützte sonnige Lage, das trockene und warme Klima, geschickte Bewässerung und der Fleiß der Einheimischen ließen in Stanz ein Zwetschkenparadies entstehen. Dort wächst die bekannte "Stanzer Zwetschke", welche das Dorf zu einer der zahlreichen Genussregionen Österreichs macht. Von den 160 Haushalten in der Gemeinde üben 54 das Brennereirecht aus.

Direkt online
Buchen / Anfragen