Schokoladengenuss auf höchster Ebene

Genussroute Tiroler Edle

Die Tiroler Edle ist eine spezielle Schokolade aus der Milch vom Tiroler Grauvieh. Auf den steilen Almhängen des Aussichtsberges Venet verbringt das Tiroler Grauvieh seine Sommerfrische.

Heimische Landwirte haben ihre Liebe zur alten widerstandsfähigen Rasse wiederentdeckt; sind die Tiere doch genügsam und gute Kletterer. Chocolatier Hansjörg Haag hat mit feinem Gespür die edle Almmilch in den Genießer-Himmel gehoben. Er bereichert seine Kreationen ausschließlich mit regionalen Zutaten, wie beispielsweise Preiselbeeren, Edelbrand oder Bergminze vom Venet.
Nach der Bergfahrt mit der Venetbahn (Ticket nicht inkludiert) geht es am Venet Rundwanderweg durch blühende Almwiesen, mitten im herrlichen Bergpanorama zur Gogles Alm. Der Hüttenwirt Joachim lädt zu einer Milchverkostung vom Tiroler Grauvieh und in einem kurzen Film erfährt man alles Wissenswerte über die Verarbeitung dieser Milch. Nach einer kleinen Stärkung geht die Wanderung mit einem Abstecher ins Piller Moor zum Naturparkhaus Kaunergrat. Wenn es die Zeit erlaubt, wird im Naturparkhaus eingekehrt. Nach dem Transfer mit dem Naturparkbus (mit der TWC kostenlos) nach Landeck wird die edle Schokolade in der Konditorei Haag verkostet. Für Gäste, die diese Wanderung nicht mitmachen möchten, gibt es die Möglichkeit nur an der Verkostung (ca. 16:45 Uhr) in der Konditorei Haag teilzunehmen – allerdings nur, wenn die Genussroute auch stattfindet.

INFORMATIONEN
Die Führung ist für alle Gäste mit TirolWest Card gratis, Naturparkbus mit der TWC gratis!
Ausgangspunkt: Talstation Venet Bergbahnen (Venet Sport) 10:10 Uhr
Ziel: Konditorei Haag
Höchster Punkt: 2.212 m
Schwierigkeitsgrad: mittel
Zeitraum: die geführte Wanderung findet während der Betriebszeiten der Venetbahn jeden Dienstag statt - die Termine finden Sie im Veranstaltungskalender.
Preis für Verkostung in der Konditorei Haag: € 5,00/pro Person
Anmeldung: am Vortag bis 17:00 Uhr unter 0043 (0)5442 65600

Ungeführt ist die Wanderung während der Betriebszeit der Venetbahn möglich.
Terminvereinbarung für eine Verkostung direkt bei der Konditorei Haag möglich – Tel. +43 (0) 5442 62328.

Die "Tiroler Edle" ist in Haag's Schoko-Laden in Landeck und bei "Der Grissemann" in Zams erhältlich.

 

Weiter lesen

Überblick

Information

Wegbeschaffenheit:Wanderweg, Steig
Schwierigkeit:mittelschwierig / Roter Bergweg
TirolWest Card Leistung:gratis Wanderführung

Kontakt

Name:Tourismusverband TirolWest
Straße:Hauptplatz 6
Postleitzahl:6511
Ort:Zams
Telefon:0043 (0)544265600
E-Mail:info@tirolwest.at
Homepage:tirolwest.at

Höhenprofil

GPS Track

Download

Ihr Routenplaner

Kartenansicht zurücksetzen

...









Anfahrt mit ...

Google Maps Bus
TWCardSommerbeide

TirolWest Card: gratis Wanderführung

für Genussroute Tiroler Edle

Empfehlenswertes zu Genussroute Tiroler Edle

Aus den Bereichen GenussWerkstatt, Alm - Jausenstation, Ausflugsziele in der Region

Tiroler Edle - Schokoladen

GenussWerkstatt: Tiroler Edle - Schokoladen

Die Tiroler Spezialität für Naschkatzen - edle Schokolade gemacht aus dem Rahm vom Tiroler Grauvieh.

Gogles Alm        m

Alm - Jausenstation: Gogles Alm m

Die Gogles Alm ist über einen Alm- und Wiesensteig von der Bergstation der Venet Bergbahn in ca. 1 Stunde erreichbar.

Naturparkhaus Kaunergrat

Ausflugsziele in der Region: Naturparkhaus Kaunergrat

Inmitten der zwei Täler Pitztal und Kaunertal erstreckt sich der Naturpark Kaunergrat. Rund um das Naturparkhaus am Gachenblick in Fließ wird ein abwechslungsreiches Programm angeboten.

Hansjörg Haag,der Meister der Schokolade

"Die hervorragende Milch der liebenswerten Grauviehkühe verschmilzt perfekt mit dem hochwertigen Kakao. Beste Rohstoffe vereint durch herausragendes handwerkliches Können sorgen für einen einmaligen Genuss, der das Leben versüßt, aber auch das Bewusstsein für klein strukturierte, authentische Lebensmittelerzeugung weckt."
Hansjörg Haag, Konditormeister

Direkt online
Buchen / Anfragen