Martina - Landeck | R3 - Urlaub in der Ferienregion TirolWest

Innradweg

Martina - Landeck | R3

Der Abschnitt führt auf ca. 44 km von Martina (CH) über Pfunds, Ried, Prutz immer in der Nähe des Inn bis nach Landeck.

Direkt ab der Schweizer Grenze führt der Tiroler Innradweg R3 durch saftige Wiesen in den, wegen seiner besonders engen Gassen südländisch anmutenden Ort Pfunds. Die Routenführung verläuft zumeist in der Nähe des Flusses. Links und rechts ragen die Felswände und Berghänge auf. Der Radweg selbst verläuft etwas hügelig und stetig leicht abfallend. Die Strecke ist mit Kindern ab 8 Jahren gut zu bewältigen.
Die Pfarrkirchen und Kapellen in Pfunds, Tösens und Prutz sowie das majestätisch über dem Ort Ried thronende Schloss Siegmundsried geben Zeugnis von Adel und Gerichtsbarkeit und der Gegend den Namen „Ober Gricht“. Die quirlige Bezirksstadt Landeck lädt zum Bummel oder Kulturausflug zum Schloss Landeck oder auf die Ruine Schrofenstein.
In Landeck stehen günstige Mehrtagesparkplätze zur Verfügung. Autofrei können Genussradler mit der ÖBB bis zum Bahnhof Landeck anreisen und von hier aus den Innradweg R3 in beide Richtungen befahren.
Weiter lesen

Überblick

Schwierigkeit:mittelschwierig / rot
Höhenmeter bergab:473 m

Information

Ausgangspunkt:Martina (CH)
Endpunkt:Landeck
Wegbeschaffenheit:Asphalt

Fernradweg

Innradweg:Ja

Kondition & Technik

Kondition:3
Technik:3

Beste Jahreszeit

Apr:Ja
Mai:Ja
Jun:Ja
Jul:Ja
Aug:Ja
Sep:Ja
Okt:Ja

Höhenprofil

GPS Track

Download

Ihr Routenplaner

Kartenansicht zurücksetzen

Von Landeck-Zams Bahnhof, Österreich nach Martina - Landeck | R3









Anfahrt mit ...

Google Maps Bus

Direkt online
Buchen / Anfragen