COVID-Infos - Holiday in the holidayregion TirolWest

Guidelines for COVID-19

Current information

Information on the current Covid-19 situation

We are pleased to welcome you to the TirolWest vacation region. The Covid-19 security measures are currently as follows:

  • As of June 1, 2022, the mask requirement was suspended in principle. In all commerce, in public transport and when visiting authorities, the FFP2 maskis no longer mandatory. Only in hospitals and retirement/nursing homes must an FFP-2 mask be worn.

(Status 01.07.2022)

Leitlinien für Beherbergungsbetriebe

COVID-19-Beauftragter und COVID-19-Präventionskonzept

COVID-19-Beauftragte und COVID-19-Präventionskonzepte (eLearning Kurs am WIFI Tirol schon ab 49,00 EUR) werden im Sinne der COVID-19-Öffnungsverordnung für die folgenden Bereiche benötigt: Seilbahnen, Geschäftslokale, Gastronomie, Beherbergungsbetriebe, nicht öffentliche Sportstätten, Freizeit- und Kultureinrichtungen, alle Betriebe mit mehr als 51 Arbeitnehmern, Alters- und Pflegeheime, Krankenhäuser, bewilligungspflichtige Veranstaltungen (Zusammenkünfte mit mehr als 50 Teilnehmern), Spitzensportveranstaltungen, Fach- und Publikumsmessen.
 
Als COVID-19-Beauftragte dürfen nur geeignete Personen bestellt werden. Voraussetzung für eine solche Eignung sind zumindest die Kenntnis des COVID-19-Präventionskonzepts sowie der örtlichen Gegebenheiten und der organisatorischen Abläufe. Der COVID-19-Beauftragte dient als Ansprechperson für die Behörden und hat die Umsetzung des COVID-19-Präventionskonzepts zu überwachen.

ACHTUNG! COVID-19-Präventionskonzept für die Gastronomie und Hotellerie

Wir sind SAFE SERVICE®

Tirols Tourismus setzt auf zertifizierte Sicherheit – und wir sind dabei: Wir nehmen unsere Rolle als verantwortungsvoller Gastgeber wahr und nutzen die "SAFE SERVICE" Lern-App als modernes Schulungsinstrument für unsere Mitarbeiter*innen. Unser Betrieb hat das digitale Training zu Sicherheitsthemen wie Schutzmaßnahmen, Abstandsregeln, Hygiene oder kontaktloses Kundenerlebnis erfolgreich abgeschlossen. Neue Verordnungen, etwa zu Eintrittstests, Gästeregistrierung und Präventionskonzepten, sind ebenfalls Teil der Trainings. Bei wesentlichen Änderungen informiert die App direkt via Push-Mitteilung aufs Mobiltelefon.

So leben wir SAFE SERVICE® nach innen und wissen immer aktuell Bescheid, welche Vorsorge- und Sicherheitsmaßnahmen für unsere Gäste umzusetzen sind. Wir zeigen SAFE SERVICE auch bewusst nach außen und machen sichtbar, dass wir ein SAFE SERVICE® Betrieb sind. So tragen wir unseren Teil dazu bei, die Region als sichere Urlaubsdestination sichtbar zu machen.

Weitere Infos: https://safe-service.tirol/qr-check/

Online Booking / Request