Folgen Sie der Schnapsroute zu edlen Brennereien

Begeben Sie sich auf der Tiroler Schnapsroute auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch die Vielfalt der Tiroler Obstbrände. Dabei erfahren Sie mehr über die lange Tradition und die Kunst des Schnapsbrennens, die immer weiter verfeinert und neu interpretiert wird.

Seit 2014 können Sie sich auf die Tiroler Schnapsroute begeben und sich bei den Brennmeistern über die Veredelung von Obst zu edlen Destillation informieren. Im Rahmen solcher Führungen erfahren Sie, wie die besondere Klarheit, Fruchtigkeit und Reinheit der heimischen Brände zustande kommt. Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag genießen Sie beim Verkosten der Brände die hohe Qualität der Verarbeitung am eigenen Gaumen.

Brennereidorf Stanz

In Stanz gibt es ca. 150 Haushalte und 54 Brennereien; 80 Brenner üben heute noch sehr aktiv ihr Brennereirecht aus. So wurde Stanz 2005 zu Österreichs erstem Brennereidorf ernannt. Von Generation an Generation wurde das Wissen um das Schnapsbrennen weiter gegeben. Zahlreiche Prämierungen sprechen von der hervorragenden Qualität der Stanzer Brände.

Brennerei Schimpfössl Josef - Stanz

Brennerei im höchstgelegenen Obstanbaugebiet Europas - Ein echter Familienbetrieb.

Mehr erfahren

Feindestillerie Kössler JP - Stanz

Feindestillerie JP - Christoph Kössler.

Mehr erfahren

Brennerei Alfred Legenstein - Grins

Brennerei in Grins auf der ständigen Suche nach Herausforderungen.

Mehr erfahren

Brennerei Giggus - Nothdurfter - Stanz

Giggus Brennerei - Familie Nothdurfter

Mehr erfahren

Direkt online
Buchen / Anfragen