Genussrunde Stanzer Zwetschke

GenussRunden

Genussrunde Stanzer Zwetschke

Hochprozentig veredelt - Die Genusstour startet beim Dorfbrunnen Grins und führt nach Stanz und hinauf zur Ruine Schrofenstein. In den Schaubrennereien gibt es Gelegenheit für Fachgespräche mit dem Schnapsbrenner und die ganze Fülle an Stanzer Spezialitäten.

Die geschützte sonnige Lage, das trockene und warme Klima, geschickte Bewässerung und der Fleiß der Einheimischen ließen in Stanz ein Zwetschkenparadies entstehen. Von den 160 Haushalten in der Gemeinde üben 53 das Brennereirecht aus. Dort wächst auch die bekannte "Stanzer Zwetschke" welche eine der zahlreichen Genussregionen Österreichs ist.

Von Landeck aus führt der Weg steil bergauf Richtung Grins. Von dort geht es dann durch die Obstgärten Richtung Stanz weiter. Dort kann dann eine der zahlreichen Brennereien in Österreichs erstem Brennereidorf besucht werden. Anschließend geht es dann auf der Straße wieder zurück Richtung Landeck.

INFORMATIONEN
Ausgangspunkt: Landeck
Ziel: Stanz
Höchster Punkt: 1.038 m
Schwierigkeitsgrad: mittel
Preis für Verkostung in einer der zahlreichen Brennereien: € 5,00/Person

Terminvereinbarung für eine Verkostung im Brennereidorf Stanz direkt über den Obmann Markus Auer möglich - Tel. +43.676.5350053

--> Die besonderen Destillate aus Stanz sind direkt bei den einzelnen Brennereien erhältlich. Edelbrenner Christoph Kössler aus Stanz bietet seine Edelbrände auch direkt bei "Der Grissemann" an. 
Weiter lesen

Überblick

Information

Rundtour:Ja
Schwierigkeit:mittelschwierig / rot

Kontakt

Name:Tourismusverband TirolWest
Straße:Hauptplatz
Postleitzahl:6511
Ort:Zams
Telefon:+43.5442.65600
E-Mail:info@tirolwest.at
Homepage:tirolwest.at

Höhenprofil

GPS Track

Download

Ihr Routenplaner

Kartenansicht zurücksetzen

...









Anfahrt mit ...

Google Maps Bus

Empfehlenswertes zu Genussrunde Stanzer Zwetschke

Aus den Bereichen Ausflugsziele in der Region

Brennereidorf Stanz

Ausflugsziele in der Region: Brennereidorf Stanz

Stanz in Tirol dürfte sich wohl einen Titel Europaweit gesichert haben: das Dorf mit den meisten Schnapsbrennern zu sein.

Direkt online
Buchen / Anfragen