Schneeschuhwanderungen in TirolWest

Auf breiten Füßen durch den Schnee

Der Zauber der kaum berührten Winterlandschaft im Naturpark Kaunergrat, stellt für viele Menschen einen besonderen Wert dar. Mit Schneeschuhen durch den tiefen Schnee stampfen, den Pulverschnee in der Nase ... das sind Momente, in denen man sich mit dem Winter und der Natur verbunden fühlt.

Einfach
Mittel
Schwer

Wildruhegebiet Thial

Wir bitten alle das ausgewiesene Wildruhegebiet zu respektieren und in der angegebenen Zeit nicht zu betreten. Die Sperre erfolgte auf Grund eines BH-Bescheides zur Hintanhaltung einer Beunruhigung des Wildes während der Fütterungszeiten. Diese Sperre gilt jeweils in der Zeit vom 16. November bis 15. Mai eines jeden Jahres.

Mehr erfahren
Mittel
460 m
1880 m
5.8 km

Fließer Skihütte

Ab der Abzweigung Richtung Gogler Alm gehts den Forstweg entlang bis zu Abzweigung zum Waldweiher und dann gehts zur Fließer Schihütte.

Mehr erfahren
Mittel
190 m
1620 m
3.8 km

Waldweiher Fließ

Schneeschuhwanderung vom Naturparkhaus zum Waldweiher Fließ

Mehr erfahren
160 m
1670 m
3 km

Feigwasser - Harbe-Weiher

Der Winterwanderweg führt in einer schönen Runde zum Harbeweiher und wieder zurück. Ausgangspunkt ist ca. 300 südöstlich vom Weiler Puschlin.

Mehr erfahren
526 m
1620 m
3.8 km

Naturparkhaus - Gogles Alm

Schneeschuhwanderung vom Naturparkhaus zur Gogles Alm.

Mehr erfahren
Mittel
470 m
2000 m
6.5 km

Feigwasser - Aifner Alm

Vom Feigwasser zur traumhaften Aifner Alm.

Mehr erfahren
Mittel
240 m
1850 m
4.1 km

Mittelstation Venetbahn - Jagerhütte

Gemütliche Schneeschuhwanderung von der Mittelstation der Venet Bergbahnen bis zur Jagerhütte.

Mehr erfahren

Naturparkshuttle

Gratis Busverbindung mit dem Naturparkshuttle zwischen Fließ und Naturparkhaus am Gachen Blick

Direkt online
Buchen / Anfragen