Augsburger Hütte (2.298m)

Von der Augsburger Hütte (2.298 m) erreicht man in 2,5 Stunden die Parseierspitze, welche mit 3.036 Metern der höchste Gipfel der nördlichen Kalkalpen darstellt. Sie ist der einzige, der die 3.000-m-Marke übertrifft.

Zustieg:
Grins (Parkplatz - Schwimmbad) (1.100 m) / Gehzeit: 03:00 h

Nachbarhütten:
Ansbacher Hütte (2.376 m) / Gehzeit: 08:00 h
Memminger Hütte (2.242 m) / Gehzeit: 05:00 h
Württemberger Haus (2.220 m) / Gehzeit: 07:30 h
Augsburger Biwak (2.608 m) / Gehzeit: 05:00 h

Tourenmöglichkeiten: 
Gatschkopf (2.945 m) / Gehzeit: 01:45 h
Parseierspitze (3.036 m) / Gehzeit: 02:30 h
Dawinkopf (2.968 m) / Gehzeit: 03:00 h
Blankahorn (2.822 m) / Gehzeit: 03:00 h
Simeleskopf (2.803 m) / Gehzeit: 02:30 h
Augsburger Höhenweg
Augsburger Hütte (2.298m)

Kontakt

Name:Christine Denk
Strasse / Hausnummer:Augsburger Hütte 1
Postleitzahl:6591
Ort:Grins
Telefon:+49.171.8328048
Mobil:+43.664.6411643
E-Mail:augsburgerhuette@gmx.net
Homepage:augsburgerhuette.jimdo.com

Informationen

Derzeit geschlossen

Jetzt geöffnet!

Jetzt geöffnet!

Ihr Routenplaner

Kartenansicht zurücksetzen

Von Landeck-Zams Bahnhof, Österreich nach Augsburger Hütte (2.298m)









Anfahrt mit ...

Google Maps Bus

Empfehlenswertes zu Augsburger Hütte (2.298m)

Aus den Bereichen Wander- & Bergtour

Grins   Augsburger Hütte   Parseierspitze   42

Wander- & Bergtour: Grins Augsburger Hütte Parseierspitze 42

Die Augsburger Hütte steht auf einer Felsnase, von der man einen herrlichen Weitblick genießen kann. Sie ist außerdem Stützpunkt am Lechtaler Höhenweg und Ausgangspunkt für die Parseierspitze, dem höchsten Gipfel in den Lechtaler Alpen.

Direkt online
Buchen / Anfragen