GenussWanderberg Venet - Urlaub in der Ferienregion TirolWest

Wege

GenussWanderberg Venet

Mit der Venetseilbahn geht’s in 8 Minuten von 780 m auf 2.212 m Höhe zum Krahberg im Venetmassiv - dem bekanntesten Aussichtspunkt der Westtiroler Bergwelt, mit seinem unvergesslichen Panoramablick.

Details zu den Hygienevorkehrungen finden sie hier.

Die Venet Bergstation ist Ausgangspunkt für Wanderungen sowohl auf anspruchsvollen Höhenwegen, als auch auf leichten Forstwegen oder Rundwanderwegen. Von der Bergstation der Venetseilbahn gelangt man auch in das Gebiet des Naturparks Kaunergrat mit seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt.

Durch die Barrierefreiheit ist der Genussberg Venet auch für Menschen mit Mobilitätseinschränkung ein hochattraktiver Freizeit- und Erholungsraum. Mit barrierefreier Infrastruktur und bestem Service lädt das kleine, feine Freizeit- und Urlaubsparadies am Venet auch Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Personen zum genussvollen, einzigartigen Bergerlebnis auf Westtirols schönstem Aussichtsberg.

In der Talstation wie auch am Berg finden sich geräumige Aufzüge und ebenso barrierefreie Verbindungswege. 
Das beliebte Venet Panorama Restaurant erweist sich vom Interieur her als durchwegs rollstuhlfreundlich.
  
Die Bewegungsfreiheit im alpinen Gelände ist zwar eingeschränkt, doch kann der atemberaubende 360° Rundumblick auch am Panoramawanderweg, dem „Weg der Aussicht“ genossen werden. Somit bietet der Venet auch für Gäste, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, unvergesslich schöne Ausblicke in die umliegenden Gipfelregionen.  
Bitte beachten Sie, dass nur Rollstühle mit einer maximalen Breite von 85 cm befördert werden können!
Beim Ein- und Aussteigen ist das Bergbahnpersonal gerne behilflich.
Invalide ab 60 % Behinderung (Ausweis mit Prozentangabe - Originaldokument) erhalten eine Ermäßigung auf das Ticket der Venet Bergbahnen. (Gilt nicht für Begleitpersonen).
Weitere Infos siehe Humana Raetica.
Weiter lesen
Webcam - Quelle: venet.at
Quelle: venet.at

Kontakt

Name:Venet Bergbahnen
Strasse / Hausnummer:Hauptstraße 38
Postleitzahl:6511
Ort:Zams
Telefon:+43.5442.62663
E-Mail:info@venet.at
Homepage:www.venet.at

Informationen

Derzeit geschlossen

Geöffnet!

Geöffnet!

Geöffnet!

Geöffnet!

Geöffnet!

Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So09:00 - 17:00
Vom 03.10.2021 bis zum 31.10.2021
Sa, So09:00 - 17:00
Vom 21.06.2021 bis zum 03.10.2021
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So08:00 - 17:00

Ihr Routenplaner

Kartenansicht zurücksetzen

Von Landeck-Zams Bahnhof, Österreich nach GenussWanderberg Venet









Anfahrt mit ...

Google Maps Bus

Empfehlenswertes zu GenussWanderberg Venet

Aus den Bereichen Skigebiet, Kirche - Kapelle, Hotel, Hütten am Venet

Venet Pendelbahn

Skigebiet: Venet Pendelbahn

Die Venet Pendelbahn ist Sommer wie Winter der Zubringer auf den Krahberg. Mit ihr geht’s in 8 Minuten von 780 m auf 2.212 m Höhe zum Krahberg im Venetmassiv - dem bekanntesten Aussichtspunkt der Westtiroler Bergwelt, mit seinem unvergesslichen Panoramablick.

Gegenwartskapelle   Krahberg

Kirche - Kapelle: Gegenwartskapelle Krahberg

Die Gegenwartskapelle liegt am Krahberg und wurde von Pfr. Herbert Traxl entworfen. Der ungewöhnliche Name der Kapelle nimmt Bezug auf ein Textzitat des Hl. Franz von Sales, welches auf einer Betonstele im direkten Kapellenzugangsbereich zu lesen ist.

Venet Gipfelhütte

Hotel: Venet Gipfelhütte

Direkt an der Skipiste, neben der Bergstation der Venet-Seilbahn gelegen, bietet Ihnen die Venet Gipfelhütte einen 360°-Panoramablick auf die umliegenden Berge. – Ihr „Bett an der Piste“, an der Sonne und nahe den Sternen, auf 2.212 m über dem Meeresspiegel, inmitten der Alpen!

Gogles Alm   2 017m

Hütten am Venet: Gogles Alm 2 017m

Die Gogles Alm (2.017m) ist über einen Alm- und Wiesensteig von der Bergstation der Venet Bergbahn in ca. 1 Stunde erreichbar.

Meranz Alm

Hütten am Venet: Meranz Alm

Die Meranz Alm (1.915 m) ist über den Lärchensteig von der Bergstation der Venet Bergbahn in ca. 1 Stunde erreichbar.

Direkt online
Buchen / Anfragen