Fernwanderwege & Alpenüberquerung

E5 - Adlerweg - Jakobsweg - Via Claudia Augusta - Lechtaler Höhenweg - Via Alpina

Suchen Sie sich die passende Mehrtagestour aus.

E5

Der E5 verläuft über eine Gesamtstreckenlänge von 600 km vom Bodensee bis zur Adria. Der bekannteste Teil führt von Oberstdorf nach Meran durch die beeindruckende Bergwelt Tirols fast immer auf hochalpinen Wegen.

Starkenberger Panoramaweg

Der Starkenberger Panoramaweg ist in 7 Teilabschnitte aufgeteilt. Jeder dieser Abschnitte ist für sich etwas ganz Beson­deres. Immer wieder folgen die Wegverläufe historischen Straßen wie der Via Claudia Augusta, der Salzstraße oder dem Jakobs­weg.

Adlerweg

Quer durch ganz Tirol können Wanderer entlang der Schwingen des Adlers inmitten einer herrlichen Landschaft das "Land im Gebirg" entdecken. Der Adler ist seit Jahrhunderten ein heimisches Tier in Tirol und steht für Freiheit und Unabhängigkeit.

Via Claudia Augusta

Die Via Claudia Augusta führt entlang der Spuren der Alten Römer - folgend von Donauwörth bis Ostiglia. Die Via Claudia aus eigener Kraft zu bewältigen, fordert den Körper - doch es lohnt sich, die Zeugnisse der historischen Lebensader zu entdecken.

Lechtaler Höhenweg

Dieser herrliche Höhenweg führt in eleganter Linienführung um und teils über die zahlreichen Gipfel. Die Lechtaler Alpen stellen den längsten geschlossenen Gebirgskamm in den Nördlichen Kalkalpen dar. Ihre höchste Erhebung, die 3.036 m hohe Parseier Spitze, bildet als einziger 3000er auch den höchsten Punkt.

Jakobsweg

Der Jakobsweg verläuft quer durch Österreich bis nach Tirol. Die Ferienregion TirolWest bietet neben Pilgerwegen auch einen Wallfahrtsort direkt am Jakobsweg. Auf dem weltweit bedeutendsten christlichen Pilgerweg ziehen die Gläubigen aus ganz Europa zum Grab des Heiligen Jakobus in Santiago de Compostela im Nordosten Galiziens.

Via Alpina

Zu Fuß die Alpenländer entdecken - im Sinne der Erhaltung von Natur, Kultur und Lebensraum. Der gelbe Weg, der über 40 Etappen drei Länder verbindet, führt auch durch die Region TirolWest. Auf 0 Meter Seehöhe in Triest hat die Route ihren Ausgangspunkt und bei der Überquerung der Alpen führt sie auf bis zu 3.000 m Seehöhe.

Starkenberger Panoramaweg

Der Starkenberger Panoramaweg ist in 7 Teilabschnitte aufgeteilt. Jeder dieser Abschnitte ist für sich etwas ganz Beson­deres. Immer wieder folgen die Wegverläufe historischen Straßen wie der Via Claudia Augusta, der Salzstraße oder dem Jakobs­weg. Ganze 7 Seen und zahlreiche Bachläufe machen diesen Weg auch zu einem erfri­schenden und sehr abwechslungsreichen Erlebnis. Und natürlich säumen Schlösser, Burgen, Ruinen und allerhand historisches Gemäuer den Wegverlauf und machen so im wahrsten Sinne Geschichte „auf Schritt und Tritt" erlebbar.

E5

In 6 Tagen über die Alpen. Von Obersdorf nach Meran - wohl eines der größten Abenteuer in den Tiroler Bergen.

Direkt online
Buchen / Anfragen