Events - Urlaub in der Ferienregion TirolWest
  • Events / Veranstaltungen

    Tipp: Genussroute Tiroler Bergkräuter

  • Events / Veranstaltungen

    Tipp: Geführte Wanderung am Starkenberger Panoramaweg: Fernpasshöhe-Nassereith

  • Events / Veranstaltungen

    Tipp: Abendliche ErlebnisFührung durch die Stadt Landeck

  • Events / Veranstaltungen

    Tipp: Fließ - Archäologie, Geschichte und Natur

  • Events / Veranstaltungen

    Tipp: Genießen am Landecker Frischemarkt

  • Events / Veranstaltungen

    Tipp: Tag der offenen Tür Schloss Landeck

  • Events / Veranstaltungen

    Tipp: Weihnachten im Zammer Kräuterstadl

  • Events / Veranstaltungen

    Tipp: Geführte Wanderung am Starkenberger Panoramaweg: Landeck-Schönwies

Montag, 23.09.2019 08:00 Uhr

Gemütliches Wanderreiten zur Flathalpe

Man reitet ausgehend vom Pferdehof vorbei an wunderschönen Aussichtspunkten hinauf zur Flathalm und wieder retour. Anmeldung am Vortag (bis 16:00 Uhr) und Info: Carmen Pöll - Tel. +43 664 9222951 | Mail: info@bachegg.at. Gerne auch private Ausritte! Preis auf Anfrage je nach Personenzahl und Dauer des Ausritts.
Zum Event
Montag, 23.09.2019 08:19 Uhr

Geführte Wanderung am Starkenberger Panoramaweg: Fernpasshöhe-Nassereith

Die geführte Wanderung beginnt mit einer Busfahrt Richtung Imst/Nassereith ab Bahnhof Landeck um 08:19 Uhr. Um 08:55 Uhr steigt in Imst der Wanderführer mit dem Rest der Gruppe zu. Am Fernpass auf 1.216 m beginnt dann die eigentliche Wanderung. Von der Fernpasshöhe folgt man abseits der viel befahrenen Straße den alten Pfaden der Via Claudia Augusta. Der geschotterte Fernpassübergang führt direkt am Schloss Fernsteinsee vorbei. Vom Hotel Fernstein geht man direkt über den unterhalb liegenden Campingplatz am Wanderweg parallel zur Bundesstraße bis Nassereith. Am Postplatz in Nassereith kann man entscheiden, ob man mit einem E-Bike nach Imst fährt (Kosten Leihgebühr E-Bike: € 39,00). Die Führung und der Bus bis Imst sind mit der TirolWest Card kostenlos. (Buskosten: Imst-Fernpass, Nassereith-Imst ca. € 10,10 nicht inkludiert). Anmeldung bis Montag 08:15 unter Tel +43 5442 65600 erforderlich!
Zum Event
Montag, 23.09.2019 09:30 Uhr

Ausstellung "Natur und Heimat" Galerie Kronburg

Bei der vierten und letzten Ausstellung in der Galerie Kronburg werden unter dem Motto: "Natur und Heimat " die Werke von Max Proberschnigg präsentiert. Öffnungszeiten: täglich zwischen 09:30 und 18:00 Uhr.
Zum Event
Montag, 23.09.2019 10:00 Uhr

Dauerausstellung Jakob Prandtauer im Schloss Landeck

Die Dauerausstellung über den 1600 in Stanz bei Landeck geborenen Barockbaumeister Jakob Prandtauer zählt auch dieses Jahr zu den besonderen Stationen im Museum. Öffnungszeiten: täglich von 10:00 - 17:00 Uhr.
Zum Event
Montag, 23.09.2019 10:00 Uhr

Ausstellung "Maximilian I. und seine Zeit" im Schloss Landeck

Zu sehen ist die Ausstellung des Ansichtskarten- und Sammelverein Landeck unter dem Motto "Maximilian I. und seine Zeit" in der Turm-Galerie Schloss Landeck. Öffnungszeiten: täglich von 10:00 - 17:00 Uhr.
Zum Event
Montag, 23.09.2019 13:00 Uhr

Passionsspiele Erl 2019 (Außerhalb der Region)

Alle sechs Jahre beteiligen sich rund 500 Laiendarsteller der 1450 Einwohner der Gemeinde Erl aktiv am Passionsspiel. Charakteristisch für das Erler Spiel: eine ausgeprägte Szenengestaltung des Kreuzweges und ein aktueller und moderner Text (2019 von Felix Mitterer), stimmungsreiches Lichtdesign, eine eigens komponierte Passionsmusik, live präsentiert von Chor und Orchester. Karten und mehr Infos unter www.passionsspiele.at.
Zum Event
Montag, 23.09.2019 19:30 Uhr

Abendliche ErlebnisFührung durch die Stadt Landeck

Begleiten Sie eine mittelalterliche Schankmagd durch die geheime Geschichte der Stadt Landeck und lauschen Sie ihren Erzählungen über drei Dörfer, drei Burgen und eine historische Gastronomiemeile. Anmeldeschluss jeweils Montag 10:00 Uhr. Führungen entfallen an Feiertagen.
Zum Event
Dienstag, 24.09.2019

Hüttenabschluss Steinseehütte

Bergmesse und musikalische Umrahmung durch die Stanzer Musikkapelle. Bustransfer durch Taxi Zangerl, Perfuchsberg ab Landeck nur gegen Voranmeldung unter Tel. +43 664 4425575.
Zum Event
Dienstag, 24.09.2019

Almabtriebe Serfaus-Fiss-Ladis (Außerhalb der Region)

Die Tiere erreichen Fiss am 21.09., Serfaus am 29.09. Die Termine sind voraussichtlich und können je nach Wetterlage abgeändert werden. Mehr Infos und eventuelle Änderungen unter Tel. +43 5476 6239-85 oder unter www.serfaus-fiss-ladis.at.
Zum Event
Dienstag, 24.09.2019 09:30 Uhr

Ausstellung "Natur und Heimat" Galerie Kronburg

Bei der vierten und letzten Ausstellung in der Galerie Kronburg werden unter dem Motto: "Natur und Heimat " die Werke von Max Proberschnigg präsentiert. Öffnungszeiten: täglich zwischen 09:30 und 18:00 Uhr.
Zum Event
Dienstag, 24.09.2019 10:00 Uhr

Dauerausstellung Jakob Prandtauer im Schloss Landeck

Die Dauerausstellung über den 1600 in Stanz bei Landeck geborenen Barockbaumeister Jakob Prandtauer zählt auch dieses Jahr zu den besonderen Stationen im Museum. Öffnungszeiten: täglich von 10:00 - 17:00 Uhr.
Zum Event
Dienstag, 24.09.2019 10:00 Uhr

"Vogelbeer und Pfrousla"

Bunt und vielfältig gestaltet sich der Herbst im Naturpark Kaunergrat, vor allem in den wärmebegünstigten Lagen rund um Wenns. Viele Früchte erfreuten sich früher einer breiten Verwendung, die Tiroler Naturführerin gibt interessante Einblicke in traditionelles Wissen um die Verwendung der wilden Herbstfrüchte. Anmeldung am Vortag im Naturparkbüro unter Tel. +43 5449 6304 oder +43 664 9566589.
Zum Event
Dienstag, 24.09.2019 10:00 Uhr

Ausstellung "Maximilian I. und seine Zeit" im Schloss Landeck

Zu sehen ist die Ausstellung des Ansichtskarten- und Sammelverein Landeck unter dem Motto "Maximilian I. und seine Zeit" in der Turm-Galerie Schloss Landeck. Öffnungszeiten: täglich von 10:00 - 17:00 Uhr.
Zum Event
Dienstag, 24.09.2019 13:00 Uhr

Passionsspiele Erl 2019 (Außerhalb der Region)

Alle sechs Jahre beteiligen sich rund 500 Laiendarsteller der 1450 Einwohner der Gemeinde Erl aktiv am Passionsspiel. Charakteristisch für das Erler Spiel: eine ausgeprägte Szenengestaltung des Kreuzweges und ein aktueller und moderner Text (2019 von Felix Mitterer), stimmungsreiches Lichtdesign, eine eigens komponierte Passionsmusik, live präsentiert von Chor und Orchester. Karten und mehr Infos unter www.passionsspiele.at.
Zum Event
Mittwoch, 25.09.2019

Almabtriebe Serfaus-Fiss-Ladis (Außerhalb der Region)

Die Tiere erreichen Fiss am 21.09., Serfaus am 29.09. Die Termine sind voraussichtlich und können je nach Wetterlage abgeändert werden. Mehr Infos und eventuelle Änderungen unter Tel. +43 5476 6239-85 oder unter www.serfaus-fiss-ladis.at.
Zum Event
Mittwoch, 25.09.2019 07:45 Uhr

Yoga am Berg

Starten Sie jeden Mittwoch bis 23.10.2019 (Treffpunkt 07:45 Uhr Talstation Venetbahn) in der wunderbaren Bergwelt des Venet mit einer speziellen Yoga-Einheit um gestärkt, voller Freude und Lebenslust aufgetankt den Tag zu beginnen. Yoga (75 Min.), Vitalfrühstück, inkl. Berg– und Talfahrt € 29,00. Anmeldung (immer bis Dienstag) und Infos bei Klaudia Flür Tel. +43 650 9379596 oder klaudia@joydance.at.
Zum Event
Mittwoch, 25.09.2019 09:00 Uhr

Genussroute Tiroler Bergkräuter

Die Wanderung führt je nach Jahreszeit entweder durch das Hinterfeld oder Richtung Naherholungsgebiet Tramser Weiher. Dabei werden mit Hilfe der Kräuterhex Michaela Thöni-Kohler fleißig Kräuter bestimmt und gesammelt. Nach der Rückkehr zum Kräuterstadl wird dieser besichtigt und Michaela zeigt, wie die verschiedenen Kräuter getrocknet und verarbeitet werden. Anschließend gibt es eine Verkostung der gesammelten und veredelten Kräuter. Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen. Unkostenbeitrag € 5,00 für Verkostung nicht inkl.
Zum Event
Mittwoch, 25.09.2019 09:30 Uhr

Fließ - Archäologie, Geschichte und Natur

Bei einem Rundgang durch die Naturparkgemeinde Fließ kann man die Schönheit der Natur sowie die zahlreichen kulturellen und archäologischen Besonderheiten hautnah erleben. Bus von Landeck nach Fließ und retour mit der TWC kostenlos. Keine Anmeldung erforderlich.
Zum Event
Mittwoch, 25.09.2019 09:30 Uhr

"Lahng, Luixe, Tilgge & Grunnestein"

…sind die Namen der Gehöfte, die vor über 60 Jahren von ihren Besitzern aufgegeben und verlassen wurden. Zu steil, zu abgeschieden, zu karg und zu gefährlich war es hier um auf Dauer zu überleben. Auf alten Schul- und Wirtschaftswegen wandern wir zu den stummen Zeugen einer scheinbar längst vergangenen Zeit. Und sie haben viel zu erzählen! Anmeldung am Vortag im Naturparkbüro unter Tel. +43 5449 6304 oder +43 664 9566589.
Zum Event
Mittwoch, 25.09.2019 09:30 Uhr

Ausstellung "Natur und Heimat" Galerie Kronburg

Bei der vierten und letzten Ausstellung in der Galerie Kronburg werden unter dem Motto: "Natur und Heimat " die Werke von Max Proberschnigg präsentiert. Öffnungszeiten: täglich zwischen 09:30 und 18:00 Uhr.
Zum Event

Direkt online
Buchen / Anfragen