Schloss Biedenegg - Urlaub in der Ferienregion TirolWest

Abschnitt_1

Schloss Biedenegg

Willkommen auf Schloss Biedenegg!

Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Burganlage im Jahr 1339. Sie war für eine Burg relativ ungeschützt von einem mäßig ansteigenden Hang aus zugänglich. Markant sind die zwölf 1,5 Meter hohen Schwalbenschwanz-Zinnen, die den Bergfried krönen und erst in neuerer Zeit in diese Form gebracht wurden. 1546 erwarb Hans Trautson die Burg. Im 16. Jahrhundert wurde die Anlage umgebaut und behielt bis heute im Wesentlichen ihr Aussehen. Die vollständig erhaltene Burg aus dem Mittelalter hat eine herrlich ruhige Lage mit atemberaubendem Ausblick auf Berg und Tal. Schloss Biedenegg befindet sich heute in Privatbesitz.
Wir helfen gerne bei der Planung und Freizeitgestaltung mit und informieren über besondere Angebote und Ereignisse. Während Ihres Aufenthaltes erhalten Sie im Sommer wie im Winter unsere kostenlose TirolWest Card mit zahlreichen Inklusivleistungen (gratis Eintritte, gratis Mobilität mit allen regionalen Buslinien, ...) Somit steht einem erlebnisreichen Aufenthalt bei uns nichts im Wege.
Weiter lesen
Schloss Biedenegg

Kontakt

Name:Hans Pöll
Strasse / Hausnummer:Schlossweg 237
Postleitzahl:6521
Ort:Fließ
Telefon:+43.5449.20002
E-Mail:schloss-biedenegg@gmx.at
Homepage:www.schloss-biedenegg.at

Ihr Routenplaner

Kartenansicht zurücksetzen

Von Landeck-Zams Bahnhof, Österreich nach Schloss Biedenegg









Anfahrt mit ...

Google Maps Bus

Direkt online
Buchen / Anfragen