Weg der Aussicht - Venet Bergstation

Winterwandern

Weg der Aussicht - Venet Bergstation

Auf dem beliebten „Weg der Aussicht“ genießt man am Rundweg, bei der Venet-Bergstation, die atemberaubende Aussicht.

Nach der Fahrt mit der Gondel hinauf auf 2.208 Meter ist der beliebte Rundweg entlang des Bergkammes angelegt. Hier empfängt Sie ein Alpenpanorama, das seinesgleichen sucht. Weit schweift der Blick, von der Arlberger Valluga, den schroffen und kargen Lechtaler Alpen über die Zugspitze bis hin zu den imposanten 3000ern wie der Wildspitze oder dem Ortler. Alle diese Gipfel kann man durch die Durchsichtspanoramen bestimmen und bestaunen. Am Weg der Aussicht kann man aber auch besinnliche Sprüche lesen, zum Schluss in der Gegenwartkapelle alle Eindrücke verinnerlichen und das herrliche Farbenspiel genießen. Bei einer Einkehr im Panorama Restaurant wird in gemütlicher Atmosphäre, bei Speis und Trank, der Ausblick genossen.

Wanderweg im Winter:
​Für die Begehbarkeit der Wanderwege im Winter übernimmt der TVB TirolWest keine Haftung, da diese von Witterung und Schneelage abhängt.

 

 

Weiter lesen

Überblick

Schwierigkeit:mittelschwierig / Roter Bergweg

Information

Ausgangspunkt:Venet Bahn Bergstation

Routentyp

Rundwanderung:Ja
Familienwanderung:Ja
Kinderwagengerechte Wanderung:Ja

Höhenprofil

GPS Track

Download

Ihr Routenplaner

Kartenansicht zurücksetzen

Von Landeck-Zams Bahnhof, Österreich nach Weg der Aussicht - Venet Bergstation









Anfahrt mit ...

Google Maps Bus

Direkt online
Buchen / Anfragen