Barrierefreiheit im Naturpark

Barrierefreiheit durch die Natur

Mit dem Naturparkhaus am Piller Sattel wurde ein wichtiger Baustein im Angebot für Rollstuhlfahrer im Naturpark Kaunergrat geschaffen. Die Sattellage gibt auch weniger geübten und konditionell schwächeren Menschen die Möglichkeit die besonderen Reize der Umgebung zu erleben. 

Barrierefreies Piller Moor
Bei einer Rundwanderung (ca. 2,5 km Länge) können Sie sich auf Schautafeln über Moorentstehung, Moorvegetation und Torfabbau informieren. Der Themenweg ist je nach Interesse in ca. 1,5 Stunden zu erwandern. Vom Moorturm aus genießen Sie einen wunderbaren Blick auf die umliegenden Berge. Menschen mit Gehbehinderung können ab diesem Sommer das Moor barrierefrei über neue Stege erleben. Für Rollstuhlfahrer stehen Swiss Tracks (Zugmaschinen) im Naturparkhaus zum Verleih!

Hier finden Sie barrierefreie Unterkünfte.

Barrierefreies Piller Moor

Einfach
Mittel
Schwer
Rolli-Rundweg Zams Engere
Einfach
20 m
770 m
3 km

Rolli-Rundweg Zams Engere

Rollstuhltauglicher Weg in Zams.

Mehr erfahren
Rolli-Rundweg Perjen
Einfach
35 m
785 m
2 km

Rolli-Rundweg Perjen

Rollstuhltauglicher Rundweg durch den Landecker Stadtteil Perjen.

Mehr erfahren
Rolli-Rundweg Öd
Einfach
40 m
819 m
2 km

Rolli-Rundweg Öd

Rollstuhltauglicher Rundweg durch den Landecker Stadtteil Angedair.

Mehr erfahren
Rolli-Rundweg Zams
Einfach
20 m
770 m
2 km

Rolli-Rundweg Zams

Rollstuhltauglicher Rundweg durch Zams.

Mehr erfahren
Rolli-Weg Innradweg
Einfach
60 m
770 m
3 km

Rolli-Weg Innradweg

Ort: Zams

Rollstuhltauglicher Weg entlang des Innradweges bis unterhalb der Kronburg.

Mehr erfahren
Moorlehrpfad im Naturpark
Einfach
50 m
1560 m
3 km

Moorlehrpfad im Naturpark

Ort: Fließ

Der Moorlehrpfad verknüpft die natürliche Besonderheit des Lebensraumes Hochmoor mit der kulturhistorischen Bedeutung bzw. Nutzung durch die regionale Bevölkerung.

Mehr erfahren
Piller Moor Rundwanderung
Einfach
120 m
1560 m
4 km

Piller Moor Rundwanderung

Ort: Fließ

Gemütliche Wanderung in abwechslungsreicher Landschaft und auf Stegen durch das Moor. Archäologische Fundorte am Brandopferplatz und spannende Informationen auf den Thementafeln im Piller Moor. Empfehlenswert auch bei regnerischem Wetter; Familienfreundlich

Mehr erfahren

Direkt online
Buchen / Anfragen