Landeck - Zammer Alm über Trams / 3

Wander- & Bergtour

Landeck - Zammer Alm über Trams / 3

Von der Stadtpfarrkirche Landeck geht es entlang der asphaltierten Straße bis zur Trams. Kurz vor dem Hotel Tramserhof führt der beschilderte Weg Nr. 3 hinauf zur Zammer Schihütte bzw. zur Zammer Alm.

Ab dem Schilderbaum und dem Pferdestall auf der Trams, dem Naherholungsgebiet von Landeck mit einem schönen Badeweiher, wandert man zuerst auf einem Forstweg bis zu den "Galpeinswiesen", dem herrlichen Aussichtspunkt über den Talkessel Landeck. Oberhalb von den letzten Ferienhäusern beginnt ein Steig der recht steil berauf führt. Weiter folgt man der Beschilderung entlang einem Wahl bis zu einer Hütte. Der steile Anstieg, vorbei an dem Sommerhaus endet in einer Wiese und führt an einem Brunne mit Trinkwasser vorbei zur Forststraße. Man kommt an der "Höll", einem Ferienhaus und einer Kapelle vom Kloster Zams, vorbei. Nach einigen Kehren erreicht man auf der Forststraße die Mittelstation der Venetbahn. Vorbei an der Station entweder auf der Skipiste oder weiterhin auf der Forststraße geht man noch ca. 20 Minuten bis zur Skihütte Zams und zur Zammer Alm.
Weiter lesen

Überblick

Schwierigkeit:mittelschwierig / Roter Bergweg
Gehzeit / Aufstieg:3 h

Höhenprofil

GPS Track

Download

Ihr Routenplaner

Kartenansicht zurücksetzen

Von Landeck-Zams Bahnhof, Österreich nach Landeck - Zammer Alm über Trams / 3









Anfahrt mit ...

Google Maps Bus

Direkt online
Buchen / Anfragen