Wanderung zur Aifner Spitze

Wander- & Bergtour

Wanderung zur Aifner Spitze

Die Wanderung führt vorbei am Harbeweiher zur Aifneralm, weiter zum "kleinen Aifner" und zur Hohen Aifner Spitze.

Die Tour startet beim Parkplatz des Naturparkhauses Kaunergrat am Gachenblick. Sie wandern bequem durch die landschaftlich bezaubernden Harber Wiesen der Beschilderung folgend zur Aifner Alm. Von hier führt ein markierter Steig hinauf auf den "kleinen Aifner" (2.558m) und weiter auf die Hohe Aifner Spitze (2.779m).

Überblick

Schwierigkeit:mittelschwierig / Roter Bergweg
Gehzeit / Aufstieg:3.5 h

Gütesiegel

Tiroler Bergwege-Gütesiegel:Ja

Höhenprofil

GPS Track

Download

Ihr Routenplaner

Kartenansicht zurücksetzen

Von Landeck-Zams Bahnhof, Österreich nach Wanderung zur Aifner Spitze









Anfahrt mit ...

Google Maps Bus

Empfehlenswertes zu Wanderung zur Aifner Spitze

Aus den Bereichen

Verhaltensregeln im Naturpark

: Verhaltensregeln im Naturpark

Respektiere deine Grenzen. Ein Ausflug in die Naturparkregion ist wie ein Besuch im Wohnzimmer zahlreicher Wildtiere. Es versteht sich von selbst, dass man dabei mit gebührendem Respekt vorgehen und ihre Gastfreundschaft nicht überstrapazieren sollte.

Direkt online
Buchen / Anfragen